Seit 20 Jahren Otterstedter Adventsmarkt am 2. Advent

1 other date:

Aktuelle Termine Büchermarkt Posaunenchor Theater Veranstaltungen

2. Advent, 9. Dezember, Kirchplatz, ab 11 Uhr

Programm:
11.00 Uhr Gottesdienst in der St. Martinskirche
Kirchlicher Bücherstand; Bilderausstellung
von Birgit Bösen
12.00 Uhr Markteröffnung mit dem Posaunenchor, Öffnen der
Buden und Stände, umfangreiche Angebote zum Mittagessen
14.00 Uhr das Cafe in der Schule öffnet für Sie
14.00 Uhr in der Schule: “ DeMusikanten„, speelt von Jungs un
Deerns ut Otters un umtoo!
15.00 Uhr Stockbrot backen an der Feuerschale beginnt
15.00 Uhr die „Racoons“ tanzen (Cheerleader vom Schützenverein)
15.30 Uhr in der Schule: “ De Musikanten„, speelt von Jungs un
Deerns ut Otters un umtoo!
16.00 Uhr „Tweety Girls“ vom Schützenverein treten auf
(Kirchplatz)
16.30 Uhr Adventliche Lieder gespielt vom Posaunenchor
(Kirchplatz)
16.30 Uhr Der Weihnachtsmann wird erwartet ( Kirchplatz)


In der Schule:
verschiedene Aussteller:
Schmuck, Holzarbeiten, Schwippbögen, Leckerein u. v. a.
Für Kinder Schminken und Kerzendrehen
Im Lüttjen Huus:
der beliebte Büchermarkt
Rund um den Kirchplatz:
werden wieder zahlreiche Buden und Stände mit verschiedenen
Angeboten vertreten sein, warme und kalte Getränke, vieles für das
leibliche Wohl und zum Gucken und Stöbern 

Aufführung der Theaterkinder

De Muskanten

Hahn Henri möchte ein Star werden und hat sich bei DSDS
beworben. Er wird zum Casting nach Bremen eingeladen
und so macht er sich mit seinen drei Freunden, die leider
recht wenig von seinen Fähigkeiten halten, auf den Weg. Mitten im Wald sagt dann das Navi des Esels, dass die Tiere sich rettungslos verirrt
haben. 
Ob sie es noch bis Bremen schaffen und der Hahn ein Star
am Gesangshimmel wird? 
Die Auflösung gibt es auf dem Otterstedter Adventsmarkt
oben in der Schule. 
Dazu herzliche Einladung!
Christa, Annegret und die Theaterkinder

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Termine, Büchermarkt, Posaunenchor, Theater, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.