Fortlaufende LektĂĽre des Markusevangeliums mit Hartmud Plath đź—“

Aktuelle Termine Bibelgespräch Veranstaltungen

(ab Januar: Lektüre des Galaterbriefes )

In der Regel am letzten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im Gemeindehaus

Letzter Termin 2019  ist der 29. November

Die ersten Termine sind:

31. Januar

28. Februar

Der Galaterbrief des Apostels Paulus kann als die ältere und
kleinere Vorform des berühmten Römerbriefs gelten. Der Brief
richtet sich an eine Gemeinde in der heutigen Türkei, die sich
wahrscheinlich schon zu Lebzeiten des Apostels oder wenig später
wieder aufgelöst hat. Paulus wird in diesem Brief teilweise
sehr scharf: „Ihr blöden Galater!“ 
Er mutet allerdings seinen Lesern auch gedanklich Einiges zu, das fĂĽr Paulus selbst grundlegend und unaufgebbar ist. Martin Luther hat später den Galaterbrief als seine „Katharina von Bora“, das heiĂźt als sein erwähltes Eheweib unter den neutestamentlichen Schriften bezeichnet.

Die Lektüre findet immer am letzten Donnerstag im Monat von
19.30 Uhr bis 21.00 Uhr statt und
wird von Pastor i. R. Hartmud
Plath geleitet.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Termine, Bibelgespräch, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.