REFORMATIONSTAG IN POSTHAUSEN

Am 31. Oktober um 10.00 Uhr laden wir herzlich ein zum Gottesdienst für die gesamte Region – mit Posaunenchor in Posthausen.

Veröffentlicht unter Gottesdienste | Kommentare deaktiviert für REFORMATIONSTAG IN POSTHAUSEN

7. Nov – Stiftungsversammlung St.-Martin-Stiftung Otterstedt

10 Uhr Gottesdienst, anschließend im Dorfgemeinschaftshaus in Narthauen

Veröffentlicht unter Gottesdienste, Stiftung | Kommentare deaktiviert für 7. Nov – Stiftungsversammlung St.-Martin-Stiftung Otterstedt

GOTTESDIENST & STIFTUNGSVERSAMMLUNG

Nach dem Gottesdienst am 7. November um 10.00 Uhr ist die Stiftungsversammlung geplant.

Veröffentlicht unter Gottesdienste, Stiftung | Kommentare deaktiviert für GOTTESDIENST & STIFTUNGSVERSAMMLUNG

Martinsfest Donnerstag, 11. November, 17 Uhr

Wer möchte, bringt Gänse oder gerne auch anderes Martinsge-bäck zum traditionellen Fami-lienfest am Donnerstag, den 11. November mit.

Veröffentlicht unter Gottesdienste, Kinder, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Martinsfest Donnerstag, 11. November, 17 Uhr

Planung Kinderkrippenspiel

Liebe Kinder, liebe Eltern,
inzwischen konnten wir immer-hin schon wieder Kindergottes-dienst feiern und auch der Kinderchor hat vor den Ferien zum ersten Mal seit sehr langer Zeit wieder geprobt und konnte beim Tauffest am See dabei sein. Wie schön!
Wie es nach den Sommerferien weiter geht…? Ganz genau wis-sen wir das noch nicht.
Wir hoffen, dass es dann weiter möglich sein wird, Kindergottesdienst zu feiern. Und wir hoffen ebenso, dass es auch für den Kinderchor wieder möglich sein wird, zu proben.
Am 24. 12. ist in jedem Fall Heilig Abend.
Wir planen jetzt erstmal, dass es wieder ein Krippenspiel geben soll! Ob das dann umsetzbar ist, werden wir im November ent-scheiden.
Die erste Probe wäre dann am ersten Dienstag (!) nach dem Martinstag. Das ist in diesem Jahr der 16. November um 15.00 Uhr im Gemeindehaus.
Dazu laden wir jetzt schon mal ein. Und hoffen, dass es dann auch so sein wird… Alles weitere sehen wir dann.
Mit herzlichem Gruß

Veröffentlicht unter Kinder | Kommentare deaktiviert für Planung Kinderkrippenspiel

Zum elften Mal Apfelbaumgottesdienst

Familiengottesdienst am 28. November um 10 Uhr in der St. Martinskirche

Auch in diesem Jahr sollen alle Kinder, die zwischen Oktober 2020 und Oktober 2021 in Ot-terstedt, Benkel, Eckstever, Nart-hauen und Hollinghausen das Licht der Welt erblickten, von ihrer Kirchengemeinde ein Apfelbäumchen erhalten. Dabei sind alle Kinder gemeint, unabhängig von der religiösen oder weltan-schaulichen Bindung ihrer Eltern.
Dieses Geschenk der Kirchenge-meinde Otterstedt wird von Pas-tor Markus Manzek am Ende des Familiengottesdiensts am 28. November, Beginn 10 Uhr, in der St. Martinskirche an die Eltern übergeben. Die Apfelbäumchen können dann entweder auf dem eigenen Grundstück oder, wo das nicht möglich ist, direkt nach dem Gottesdienst auf die Wiese zwischen Sporthalle und Beeke gepflanzt werden.

Wer also seinem Kind anlässlich der Geburt ein Apfelbäumchen pflanzen möchte, melde sich bitte im Büro, Brügger Straße 3, 04205-319206, bei Torsten Wriedt, 04205-1758 oder bei Stephanie Meyer, 04205-779630.

Veröffentlicht unter Gottesdienste, Kinder | Kommentare deaktiviert für Zum elften Mal Apfelbaumgottesdienst

Etelser Escape Room öffnet wieder

Das „Lutherescape“ ist ein durch Ehrenamtliche betriebener Escape Room.


Er befindet sich im oberen Stockwerk des Etelser Gemeindehauses. Erbaut wurde er 2017 als Jugendprojekt zum Refor-mations-Jubiläum und erfreut sich seitdem reger Nachfrage. Seit dem Herbst musste er – wie vieles andere auch – coronabedingt schließen. Jetzt freut sich das Team wieder auf rätselbegeisterte Gäste, die aktuell mit sechs Personen aus maximal drei Haushalten eine Stunde Zeit haben, dem Raum seine Geheimnisse zu entlocken. D-bei müssen mysteriöse Mechaniken in Gang gebracht und passende Schlüssel gefunden werden. Der Raum ist der Klos-terkammer von Martin Luther nachempfunden. Auch die Story hat viel mit dem Reformator der Kirche zu tun. Wissen über ihn ist aber keine Voraussetzung. Die Rätsel sind mit ein bisschen Logik und Geschick zu meis-tern. Wenn es mal „hakt“, hilft das Team über einen Monitor mit Tipps. Der Raum ist kostenlos. Eine Spende zur Deckung der laufenden Kosten wird aber am Ende gerne entgegen genommen. Termine kann man online buchen, unter www.lutherescape.de. Dort fin-det man auch weitere Informati-onen zum Raum und den Ablauf des Spiels.


Ev. Regionaler Jugenddienst „Rechts der Weser“
Diakon Andreas Bergmann
Am Friedhof 8
28832 Achim-Baden
Tel. 04202 / 7361
Fax 04202 / 765960
http://region-west.kreisjugenddienst.de
Martinsfest
Donnerstag,

  1. November, 17 Uhr
    Wer möchte,
Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Etelser Escape Room öffnet wieder

Endlich wieder Kinderchor!!!

Nach den Sommerferien startet endlich wieder der Kinderchor!!! Ich lade alle Kinder im Alter von 5-9 Jahren herzlich zum Mitmachen ein! Wir singen fröhliche, lustige, ruhige, feierliche Lieder und begleiten uns auf Instrumenten wie Trommeln, Klanghölzern, Rasseln, Glockenspiel oder Triangeln. Oft gestalten wir die Lieder auch mit passenden Be-wegungen oder einem kleinen Tanz. Regelmäßige Auftritte im Gottesdienst gehören natürlich auch dazu, so z. B. beim Tauffest am See, am Martinstag oder an Weihnachten mit dem Krippenspiel. Ich hoffe sehr, dass das alles wieder in irgendeiner Form stattfinden kann.
Die Chorproben finden immer dienstags um 15-16 Uhr statt.
Ich freue mich auf altbekannte und neue Gesichter und singfreudige Kinderstimmen,
Isabelle Wöhrle-Petermann

Veröffentlicht unter Kinder | Kommentare deaktiviert für Endlich wieder Kinderchor!!!

Mitteilungen der St.-Martin-Stiftung

Danksagung

Unser ganz besonderer Dank gilt Ihnen für jede Form Ihrer kontinuierlichen Unterstützung der St.-Martin-Stiftung, sei es persönlicher und/oder finanziel-ler Natur.
Vielen herzlichen Dank!

Stiftungskonzerte während der Corona-Pandemie

Aktuell erleben auch wir hier in unserer Kirchgemeinde den zweiten Sommer unter dem Ein-fluss der Corona-Pandemie.
Das letzte Konzert fand bereits im November 2019 statt; es war der Auftritt des Kammerchores Cantemus.
Leider fanden sich bis heute keine Chöre oder Musikgruppen, die unter den bestehenden Auflagen ein kulturelles Ange-bot in oder an unserer Kirche planen mochten.
Umso größer ist die Freude und Dankbarkeit über unsere hiesige Kirchenmusik, die treu und mit großem Engagement uns beglei-tet.
Unsere Organistinnen Lotti Appel und Frau Tido gestalten na-hezu alle Gottesdienste des Kir-chenjahres mit geistlicher Orgelmusik.
Den Auftritten der Gitarrenspie-lerinnen, der Flötistinnen und des Kinderchores, der das Tauf-fest am See musikalisch aus-schmückte, gilt ebenso ein großer Dank.
Weiterhin sind wir froh und dankbar über die Vielzahl an musikalischen Aktivitäten des Posaunenchores unter der Lei-tung von Meike Haase und Lotti Appel. Trotz der strengen Hygieneauflagen konnten wir bei den Festen der vergangenen Monate Bläserinnen und Bläser, teils durch Hygieneauflagen in kleineren Besetzungen, hören.
Dies ist nicht selbstverständlich und ist auch ein Zeichen für eine lebendige Gemeinde in Corona-Zeiten.
Nicht zuletzt freuen wir uns mit allen Gemeindemitgliedern über die Rückkehr des Gesanges in den Gottesdienst. Nach Monaten des Zuhörens und lediglich Mitsummens darf nun wieder gesungen werden.
Denn die Musik gehört zu uns und für viele ist sie ein Teil ih-res Glaubensbekenntnisses.
Gern möchten wir als Stiftung wieder kulturelle Angebote zum Mitsingen oder auch nur zum Zuhören schaffen. Dafür nehmen wir Ihre Tipps und Empfehlungen gern entgegen.
Wir sind auch offen für andere Veranstaltungsvorschläge, sofern sie die Aufgaben der St.-Martin-Stiftung unterstützen.

Erinnerung an Stiftungszweck

Bitte helfen Sie uns durch Ihre Unterstützung, die Stelle unse-res Pastors mit zu finanzieren um damit die Kirche im Dorf zu erhalten.

Stiftungsversammlung 2021

Am Sonntag, den 07. November 2021, möchte wir Sie, liebe Stifterinnen und Stifter, nach dem Stiftungsgottesdienst ab 11:30 Uhr zur diesjährigen Stiftungsversammlung ins DGH nach Narthauen einladen. Eine gesonderte Einladung mit Anmeldung zum gemeinsamen Mittagstisch folgt.

Veröffentlicht unter Gottesdienste, Stiftung | Kommentare deaktiviert für Mitteilungen der St.-Martin-Stiftung

Winter- und Skifreizeit vom 26. 12. 2021 bis 03.01.2022

Fahrt der St. Martins Kirchengemeinde nach San Cassiano/Südtirol (I)

Andachten in der Kirche Auch wenn noch vieles ungewiss ist: Die Planungen laufen und es soll im kommenden Winter wieder eine Skifreizeit der Kirchengemeinde Otterstedt geben. Wir haben dafür im Hotel Cime Bianche in San Cassiano
in Südtirol angefragt.
Der Termin steht: Wir starten am Abend des 26. Dezember ab Otterstedt und sind zum Frühstück vor Ort. Am 3. Januar begeben wir uns nach dem Mittagessen auf die Rückfahrt. Hinund Rückreise müssten in privaten PKW erfolgen.
Zur Zeit haben wir einige Zimmer reserviert, und dennoch brauchen wir schnell feste Zusagen, um zu überblicken, ob eine
Gruppe zustande kommt. Die genauen Kosten stehen noch nicht fest. Weitere Informationen und Anmeldung bei
Pastor Markus Manzek.

Veröffentlicht unter Freizeiten | Kommentare deaktiviert für Winter- und Skifreizeit vom 26. 12. 2021 bis 03.01.2022