140 Jahre Bergstedt

Jubiläumsaktionen ab 1. März

Es war einmal… So oder so ähnlich beginnen viele Geschichte oder Märchen. Heute geht es um die Geschichte unseres Dorfladens in Otterstedt. Es begann mit…
1884 eröffnet Gustav Bergstedt im Haus Nr. 29 in Otterstedt das Kaufhaus Bergstedt, welches er vom ehemaligen Kaufmann Moses Meyer erworben hat.
1928 übernimmt Bernhard Bergstedt von seinem Vater den Laden.
1929 wird ein neues Wohn- und Geschäftshaus gebaut.
1937 wird Kurt Peters aus Pennigbüttel eingestellt.
Das Warenangebot war in den ersten sieben Jahrzehnten sehr umfangreich. Es umfasste Textilwaren, Bekleidung, Betten, Bettfedern und vor allem Meterwaren aller Art. Darüber hinaus gab es im Laden Kartoffeln, frisches Gemüse, Äpfel, Birnen, Steckrüben, Milch und Sahne zu kaufen. Dieses Sortiment war zu der Zeit in einem Bauerndorf schon etwas besonders. Auch waren Bier, Limonade und Wasser erhältlich. Diese Getränke wurden bis dahin eher in Gastwirtschaften verzehrt.
Der größte Umsatz wurde mit den „Manufakturwaren“ erzielt. Drei Tage wurden für die Inventur am Jahresende benötigt, um alle Stoffballen zu messen.
1957 übernimmt Heino Bergstedt von seinem Vater den Laden.
1970 kommt Monika Bergstedt, geb. Böhlke nach Otterstedt, um ihren Heino zu heiraten und arbeitet ebenfalls seitdem fleißig mit im Laden.
1984 wird das 100-jährige Bestehen mit drei Angestellten gefeiert.
Monika und Heino führten Ihren Laden mit Leib und Seele und haben stets das Angebot auf den Bedarf ihrer Kundeninnen angepasst. Sollte mal ein Produkt fehlen, so wurde auch auf individuelle Wünsche eingegangen und die Waren wurden so schnell wie möglich beschafft. Aber in den 2000er Jahren wurde vielen bewusst, dass es in dem Familienbetrieb keine weitere Nachfolge geben würde. So schaute sich schon im Jahre 2013 eine Gruppe mit Monika und Heino Bergstedt zusammen den Dorfladen in Otersen an. Diese Gruppe hat dann auch mit vielen Schritten die Geschichte des „Bergstedt Dorfladen Otterstedt“ auf den Weg gebracht. Nach einer Machbarkeitsstudie, einem Förderantrag, einer Kofinanzierung und viel, viel Arbeit war es dann soweit. Am 26. April 2019 findet ab 19:00 Uhr die Versammlung im Gasthaus „Haus am See“ Am See 1 in Otterstedt zur Gründung von Bergstedt Dorfladen Otterstedt UG statt. Ein weiterer Programmpunkt ist die Bildung eines Beirates. Dazu haben sich 90 Personen eingefunden. Um 20:30 Uhr war die Gründung durch 67 „stille“ Teilhaberinnen vollzogen und es wurde direkt im Anschluss daran die 1. Gesellschafterversammlung abgehalten, welche um 21:40 Uhr als erfolgreich abgeschlossen verzeichnet werden konnte.
Am Samstag den 22. August 2020 öffneten Monika und Heino Bergstedt zum letzten Mal mit ihren drei Angestellten das Kaufhaus Bergstedt und gleichzeitig war es der Startschuss für den Umbau des Ladens ab Montag den 24. August.
Am 11. März 2021 wurde der Bergstedt Dorfladen Otterstedt UG (haftungsbeschränkt) an der Hauptstraße 12 in 28870 Otterstedt mit 5 Angestellten eröffnet.
…und somit feiert der Dorfladen im Jahre 2024 nach 3 Jahren sein 140-jähriges Jubiläum. Die Zahl 3 ist ja auch eine Märchenzahl und taucht an verschiedenen Stellen der Geschichte vom Dorfladen auf.
3 Jubiläen konnte Gustav Bergstedt feien: 1934 50-jähriges Geschäftsjubiläum, 1936 goldene Hochzeit und 1937 50 Jahre Standesbeamter in Otterstedt.
3 Inhaber aus der Familie Bergstedt haben den Laden innerhalb von 3 Jahrhunderten geführt.
Über 300 stille Teilhaber haben gezeichnet.
Ca. 30 Wochen hat der Umbau bis zur Wiedereröffnung gedauert.
Im 3. Monat des Jahres 2021 war die Wiedereröffnung vom Laden.
Und für dieses Jahr planen wir im Frühjahr, Sommer und Herbst jeweils eine Aktion anlässlich des 140-jährigen Jubiläums, so dass uns auch hier die Zahl 3 wieder begegnet.
Die 1. Aktion findet am 1./2. März und den 2 darauffolgenden Wochen statt. Es wird wieder verschiedene Rabattaktionen geben, die sich keiner entgehen lassen sollte.
Wir sind dankbar für die zurückliegende Zeit und freuen uns sehr, Euch auch weiterhin im Jahr 2024 nach 140 Jahren im Laden mit unseren 10 Angestellten begrüßen zu dürfen.


Ihr Bergstedt Dorfladen Otterstedt
Ilka Hinrichs Ehrenamtliches Mitglied
Bereich „Schaufenster“ Quellenhinweis: Otterstedt -Ein Spaziergang durch die Geschichte Otterstedts und Benkels, Heft „Bergstedt Dorfladen Otterstedt 2021“ zusammengestellt von Horst Hofmann

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für 140 Jahre Bergstedt

Projektchor Otterstedt

Aus heutiger Sicht ist für den Projektchor weiterhin in 2024 Folgendes geplant:

  • Singen im Stiftungsgottesdienst am 10.11.2024 in der Otterstedter Kirche.
  • Zum Einüben sind 6 Proben angesetzt.
  • Die erste Probe startet am 06.09.2024.
  • Es finden 5 weitere Proben statt, für die aus heutiger Sicht der nachstehende Probenplan vorgesehen ist.
  • Aufgrund der Herbstferien und den Brücketagen ziehen sich die Proben über einen längeren Zeitraum hin.
  • Es ist allerdings auch noch Spielraum, die eine oder andere Probe zu verlegen.
  • Auf jeden Fall ist genügend Zeit bis zum 10.11.2024 die Lieder einzustudieren und
    entsprechend „sacken“ zu lassen.

  • Herzliche Grüße
    Ilka Hinrichs
Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Projektchor | Kommentare deaktiviert für Projektchor Otterstedt

Es sind noch Plätze frei! Familienfreizeit auf Langeoog vom 1. – 7. Juli 2024

Gemeinsame Fahrt der Kirchengemeinden Sottrum und Otterstedt

der zweiten Woche der Sommerferien,
in der Zeit vom 1. – 7. Juli sind in den Häusern Jona und Miriam wieder ca. 35-45 Plätze für uns reserviert und wir hoffen sehr, dann das Meer, den Strand und die Dünen genießen zu können…
Pastor Manzek, Pastorin Ulbrich und Jugendmitarbeiterinnen planen ein buntes Programm
für die ganze Familie mit viel Zeit für die Natur.
Auch abends soll Gelegenheit zum Austausch sein. Wir werden einander besser kennen lernen,
reden, spielen, singen, feiern…
Anmeldungen jedenfalls sind ab sofort möglich.
Anmeldung und Infos:
Pastor Markus Manzek 04205/319206
Pastorin Constanze Ulbrich, Tel.: 04264/422
Termin und Preise:
Wir starten am 1. Juli morgens mit eigenen PKW. Es bestehen selbstverständlich auch Mitfahrgelegenheiten.
Die Rückkehr erfolgt am späten Nachmittag des 7. Juli.
Die Fahrt kostet für Erwachsene 634,- €
Jugendliche (6-17) 444,- €
Kinder (0-5) 50,- €
Einzelzimmerzuschlag 250,- €
Wer nicht Mitglied der Kirche ist, wird um Überweisung eines
Zusatzbeitrages gebeten!
Im Preis enthalten sind dann die 6 Übernachtungen mit Vollverpflegung
in einem Mehrbettzimmer, die Überfahrt mit der Fähre, die Kurtaxe und diverse
Freizeitaktivitäten. Nicht im Preis enthalten ist die Anreise nach Bensersiel.
Verbindlich wird die Anmeldung durch Anzahlung von 50 € pro Person auf das Konto
des Kirchenamtes in Verden.
IBAN:
DE90 2915 2670 0010 0325 63
Verwendungszweck:
6622-14252
FamilienfreizeitLangeoog 2024
Der Rest des Reisepreises ist rechtzeitig vor der Fahrt zu überweisen.

Veröffentlicht unter Freizeiten | Kommentare deaktiviert für Es sind noch Plätze frei! Familienfreizeit auf Langeoog vom 1. – 7. Juli 2024

Kinderfreizeit in Grömitz an der Ostsee

Ostsee, Strand, Wind und Wellen
… Genau das richtige für
die erste Woche der Osterferien 2024!
Kinder im Alter von 7-11 Jahren aus dem Kirchenkreis Verden sind herzlich eingeladen,
eine tolle Zeit mit uns zu verbringen!
Ganz nah am Wasser liegt unsere Unterkunft, das Lippisches CVJM-Feriendorf in Grömitz.
Wir haben dort ganz viel Platz um zu spielen, kreativ zu werden, Abenteuer zu erleben und
ganz viele andere tolle Sachen zu machen! Natürlich werden wir auch am Strand unterwegs
sein und Wind und Wellen genießen.
Unsere Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern in einem festen Haus. Verpflegt werden wir
von der guten Küche des Hauses.
Die Anreise erfolgt mit einem Reisebus. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, eine zeitnahe Anmeldung
ist empfehlenswert.
Teilnehmende 7 – 11 Jahren
Grömitz, Ostsee

  1. – 22.03.2024
    200,-€ (230,-€ für Nicht-Mitglieder einer christl. Kirche)
    Anmeldungen ab Ende November auf
    www.kreisjugenddienst.de/groemitz
Veröffentlicht unter Freizeiten, Kinder | Kommentare deaktiviert für Kinderfreizeit in Grömitz an der Ostsee

Mit den Elchen „per DU“… Jugendfreizeit in Schweden

Jugendfreizeit in Schweden vom 24. Juni – 7. Juli

Du hast Lust auf den Norden? Schöne Seen, rote Holzhäuser, Natur, Lagerfeuer, Zimtschne-
cken – vielleicht sogar Elche? Dann komm mit uns nachSchweden!
Zwei Wochen dürfen wir in Hallaskog in der Nähe von Höör verbringen. Die aus typisch schwedischen Holzhäusern bestehende Freizeitanlage lädt uns ein, uns vom Alltag zu erholen und Land und Natur zu
genießen!
Idyllisch gelegen im Süden Schwedens, umgeben von viel Wald, direkt am wunderschönen
See Dagstorpssjön, mit eigenem Anleger und Kanus, sowie ausreichend Platz zum Austoben
oder Relaxen, bietet Hallaskog uns viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
Spiel, Spaß, Sport und Kreatives gehören ebenso dazu wie Zeit mit Gott, Input und Austausch miteinander, sowie Ausflüge und Unternehmungen in die Umgebung.
Eine erfahrener Koch/Köchin wird für unser leibliches Wohl sorgen, ein Team aus jungen
Erwachsenen für ein abwechslungsreiches Programm.
Wo? Hallaskog, Höör, Südschweden Was? Ferienreise für Jugendliche ab 16 Jahren
Wer? Ev. Jugend im Kirchenkreis Verden / Diakonin Kerstin Laschat und Team
Wann? Mo., 24.06. – So., 07.07.2024
Wieviel? 670/699 €* incl. Fahrt, Verpflegung, Unterkunft, Material und
Ausflüge.
Das Kleingedruckte…
Anmeldungen für Jugendliche ab 16 Jahren sind ab Dezember 2023 online und über die Seite
www.kreisjugenddienst.de möglich. *Der Teilnehmendenbeitrag beträgt 670 Euro, für Nichtmitglieder einer christlichen Kirche 699 Euro. Nach Eingang der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung per E-Mail verschickt. Die Rechnung und die genauen Zahlungsmodalitäten folgen später.
Bei Rücktritt oder Nichtantritt der Reise kann ein Betrag vom Veranstalter zur Deckung der entstandenen
Kosten einbehalten werden. (Siehe dazu die Teilnahmebedingungen auf www.kreisjugenddienst.de) Wir
empfehlen eine Reiserücktrittversicherung.
Im Bedarfsfall ist eine Ermäßigung des Teilnehmendenbeitrags (nach Rücksprache mit der eigenen Kirchengemeinde) möglich. Vor der Fahrt findet ein Informationstreffen statt, und zwar am Mittwoch, den 05.06.2024 um 18.30 Uhr in der Kirche in 28870 Ottersberg (Grüne Straße).
Für weitere Fragen steht gerne zur Verfügung:
Diakonin Kerstin Laschat
Grüne Straße 18
28870 Ottersberg
0160 – 1532127
Kerstin.Laschat@evlka.de

Veröffentlicht unter Freizeiten, Jugend | Kommentare deaktiviert für Mit den Elchen „per DU“… Jugendfreizeit in Schweden

Kostenloser Deutschkurs für Ukrainer

Безкоштовний курс німецької мови
для українців

Wann: mittwochs und donnerstags von 10 – 12 Uhr
Wo: Gemeindehaus der Kirche Brügger Straße 5 28870 Ottersberg-Otterstedt
Lehrer:
Didi Lamken 04205 – 83 13
Burchard Eiben 04205 – 87 03


Коли: середа та четвер з 10 до 12 год
Де: Церковний будинок зборів Брюггерштрассе 5
28870 Оттерсберг-Оттерштедт
Викладач:
Діді Ламкен 04205 – 83 13
Бурхард Ейбен 04205 – 87 03

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Kostenloser Deutschkurs für Ukrainer

Taizéandacht

ANDACHT MIT GESÄNGEN AUS TAIZÉ

Liebe Taizé-Freunde,

ANDACHT MIT GESÄNGEN AUS TAIZÉ

Die Termine dieser musikalischen und meditativen Gottesdienste sind:

  • Dienstag, den 18. Juni
  • Dienstag, den 20. August


jeweils um 20.00 Uhr.


Ab 19.30 Uhr ist Gelegenheit zum gemeinsamen Üben und Einsingen der Lieder in der Kirche.


Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Chor, Gottesdienste, Taizéandacht | Kommentare deaktiviert für Taizéandacht

Etelser Escape Room öffnet wieder

Das „Lutherescape“ ist ein durch Ehrenamtliche betriebener Escape Room.


Er befindet sich im oberen Stockwerk des Etelser Gemeindehauses. Erbaut wurde er 2017 als Jugendprojekt zum Refor-mations-Jubiläum und erfreut sich seitdem reger Nachfrage. Seit dem Herbst musste er – wie vieles andere auch – coronabedingt schließen. Jetzt freut sich das Team wieder auf rätselbegeisterte Gäste, die aktuell mit sechs Personen aus maximal drei Haushalten eine Stunde Zeit haben, dem Raum seine Geheimnisse zu entlocken. D-bei müssen mysteriöse Mechaniken in Gang gebracht und passende Schlüssel gefunden werden. Der Raum ist der Klos-terkammer von Martin Luther nachempfunden. Auch die Story hat viel mit dem Reformator der Kirche zu tun. Wissen über ihn ist aber keine Voraussetzung. Die Rätsel sind mit ein bisschen Logik und Geschick zu meis-tern. Wenn es mal „hakt“, hilft das Team über einen Monitor mit Tipps. Der Raum ist kostenlos. Eine Spende zur Deckung der laufenden Kosten wird aber am Ende gerne entgegen genommen. Termine kann man online buchen, unter www.lutherescape.de. Dort fin-det man auch weitere Informati-onen zum Raum und den Ablauf des Spiels.


Ev. Regionaler Jugenddienst „Rechts der Weser“
Diakon Andreas Bergmann
Am Friedhof 8
28832 Achim-Baden
Tel. 04202 / 7361
Fax 04202 / 765960
http://region-west.kreisjugenddienst.de
Martinsfest
Donnerstag,

  1. November, 17 Uhr
    Wer möchte,
Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Etelser Escape Room öffnet wieder

Endlich wieder Kinderchor!!!

Nach den Sommerferien startet endlich wieder der Kinderchor!!! Ich lade alle Kinder im Alter von 5-9 Jahren herzlich zum Mitmachen ein! Wir singen fröhliche, lustige, ruhige, feierliche Lieder und begleiten uns auf Instrumenten wie Trommeln, Klanghölzern, Rasseln, Glockenspiel oder Triangeln. Oft gestalten wir die Lieder auch mit passenden Be-wegungen oder einem kleinen Tanz. Regelmäßige Auftritte im Gottesdienst gehören natürlich auch dazu, so z. B. beim Tauffest am See, am Martinstag oder an Weihnachten mit dem Krippenspiel. Ich hoffe sehr, dass das alles wieder in irgendeiner Form stattfinden kann.
Die Chorproben finden immer dienstags um 15-16 Uhr statt.
Ich freue mich auf altbekannte und neue Gesichter und singfreudige Kinderstimmen,
Isabelle Wöhrle-Petermann

Veröffentlicht unter Kinder | Kommentare deaktiviert für Endlich wieder Kinderchor!!!

Dorfladen Gesellschafteranteil zeichnen, Formulare

Download Formular zum Zeichnen von Gesellschafteranteilen DOWNLOAD

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine | Kommentare deaktiviert für Dorfladen Gesellschafteranteil zeichnen, Formulare